[Leseplanung] April 2017

Hallo zusammen,
für April gibt es wieder eine Leseplanung für euch. Da ich ab nächster Woche auf Reha fahre hoffe ich das im April wieder ein wenig mehr zum lesen komme. Die letzten male auf Reha waren nämlich immer sehr lesereich.
  

Folgende Bücher möchte ich im April lesen:

"Der Adler der Neunten Legion" von Rosemary Sutcliff
Noch immer hab ich dieses Buch nicht beendet weil mich andere Bücher mehr interessiert haben. Im April will ich es aber endlich beenden.

"Der Augensammler" von Sebastian Fitzek
Als ich mit überlegt habe welche Bücher mit auf die Reha sollen war für mich eigentlich klar das ein Sebastian Fitzek Buch nicht fehlen darf. Da "Der Augensammler" das Buch ist was am längsten von Sebastian Fitzek auf meinem SuB liegt habe ich mich für das Buch entschieden.

"Der Augenjäger" von Sebastian Fitzek
Ich glaube warum das Buch auf meiner Leseliste gepackt habe brauch ich nicht zu sagen oder?

"Drachenaugen" von Andy Oakes
Warum das Buch auf meiner Leseliste gelandet ist kann ich gar nicht so genau sagen. Ich bin einfach meine SuB Leichen durch gegangen und hab bevorzugt nach Taschenbüchern gesucht weil die angenehmer für die Reha sind und da bin ich bei dem Buch hängen geblieben. Das Buch ist vor 2015 bei mir eingezogen deswegen muss es mal vom SuB runter.

"Der Fluch von Hollow Pike" von James Dawson
Das Buch ist wegen ähnlichen Gründen auf der Leseliste gelandet wie "Drachenaugen" und deswegen möchte ich dieses Buch auch im April lesen.

Das war´s dann auch schon wieder von mir. Was wollt ihr den im April lesen und habt ihr von den oben genannten Büchern schon ein Buch gelesen?

Liebe Grüße






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen